DURCHSTARTEN mit BASKETBALL an der Wahlerschule!


Wie im vergangenen Schuljahr auch bietet das Grundschulprojekt DURCHSTARTEN mit BASKETBALL wohnortnahes Basketballtraining für die Schüler der Wahlerschule an.

Die Trainer Justinas Brazaukas und Philipp Finsterer erreichen somit 50 Schülerinnenen und Schüler der 1.-4. Klasse wöchentlich. Unter dem Schulnamen „Wahler Wolves“ treten die 1./2. Klässler bim SAG-Halbzeitturnier und SAG-Abschlussturnier an. Trainer Philipp Finsterer: „Die Kinder können das erste Turnier kaum erwarten.“ Die 3./4. Klässler haben ein größeres Programm. Sie treten bei der Sparkassen-Grundschulliga an, bestehend aus 3 Turnieren, bei denen sich die ersten zwei Plätze der jeweiligen Gruppen für das große Finale qualifizieren.

DURCHSTARTEN mit BASKETBALL bietet sein Projekt an 23 Nürnberger Grundschulen an und erreicht wöchentlich über 500 Kinder. Alles in allem ein eindrucksvolles Projekt des Post SV, das Nasser Ahmed, sportpolitischer Sprecher der SPD im Nürnberger Stadtrat, als „ein Leuchtturm-Grundschulprojekt für die Stadt Nürnberg“ adelte.

Mehr zum Projekt DURCHSTARTEN mit BASKETBALL
unter www.durchstartenmitbasketball.de