Post SV Nürnberg Basketball

U10 Falcons als Einlaufkinder bei den S. Oliver Baskets Würzburg


Am Freitagabend, den 9.2.2018 war es endlich soweit. Die Kinder der U10 Falcons liefen bei der easy credit BBL Begegnung s.Oliver Würzburg gegen BG Göttingen ein. Das Einlaufen galt als Abschiedsgeschenk von Joshua Orth, dem ehemaligen Jugendkoor…

Am Freitagabend, den 9.2.2018 war es endlich soweit. Die Kinder der U10 Falcons liefen bei der easy credit BBL Begegnung s.Oliver Würzburg gegen BG Göttingen ein. Das Einlaufen galt als Abschiedsgeschenk von Joshua Orth, dem ehemaligen Jugendkoordinator an die Kinder der U10. Kurz vor dem Spielbeginn war die Aufgregung unserer Einlaufkinder spürbar, jedoch war diese bei Beginn der Mannschaftsvorstellung der Würzburger verflogen. Die Kids sollten während der Vorstellung Spalier stehen, sodass die s.Oliver Würzburg abklatschend an den Falcons Youngsters vorbeilaufen konnten. Viele Kinder waren danach so fasziniert von der Stimmung in der Arena, dass sie fragten, wann sie das nächste mal Einlaufen dürften. Im Anschluss sah sich die U10 das Spiel der s.Oliver Würzburg gemeinsam an, welches mit 95:82 an die Baskets aus Würzburg ging.   An dieser Stelle bedanken wir uns im Namen der gesamten U10 Falcons bei Joshua Orth und Dirk Altenbeck, welche das Einlaufen organisierten und den Kindern dieses großartige Erlebnis ermöglichten.  

Am Freitagabend, den 9.2.2018 war es endlich soweit. Die Kinder der U10 Falcons liefen bei der easy credit BBL Begegnung s.Oliver Würzburg gegen BG Göttingen ein. Das Einlaufen galt als Abschiedsgeschenk von Joshua Orth, dem ehemaligen Jugendkoordinator an die Kinder der U10.

Kurz vor dem Spielbeginn war die Aufgregung unserer Einlaufkinder spürbar, jedoch war diese bei Beginn der Mannschaftsvorstellung der Würzburger verflogen. Die Kids sollten während der Vorstellung Spalier stehen, sodass die s.Oliver Würzburg abklatschend an den Falcons Youngsters vorbeilaufen konnten. Viele Kinder waren danach so fasziniert von der Stimmung in der Arena, dass sie fragten, wann sie das nächste mal Einlaufen dürften. Im Anschluss sah sich die U10 das Spiel der s.Oliver Würzburg gemeinsam an, welches mit 95:82 an die Baskets aus Würzburg ging.

 

An dieser Stelle bedanken wir uns im Namen der gesamten U10 Falcons bei Joshua Orth und Dirk Altenbeck, welche das Einlaufen organisierten und den Kindern dieses großartige Erlebnis ermöglichten.