Post SV Nürnberg Basketball

Abschneiden der Minis beim TV 1848 Schwabach


In der zur Neige gehenden Saison 2018/19 sind rund 130 Kinder  in insgesamt sieben Mini-Mannschaften – U12 bis U8, von der BOL bis zur Kreisliga – gemeldet; dazu kommen noch knapp zehn Kinder, die deutlich unter U8 sind und betont spielerisch an den

Die erfolgreichste dieser Mannschaften, die Mädels der U12, die schon frühzeitig die „Mittelfränkische Meisterschaft“ ihrer Altersklasse sicher hatten, merkte schon in der JUNIOR FRANKEN MiniLiga, dass außerhalb Mittelfrankens ein erheblich schärferer Wind weht. Dies bestätigte sich dann auch bei der „Bayerischen Meisterschaft“; da war man gegen die Teams aus den tonangebenden Bezirken letztlich chancenlos.  Auf jeden Fall sind aus sportlicher Sicht Vergleiche mit anderen Bezirken dringend notwendig.

Nachdem es im vergangenen Sommer, etwa sechs Wochen vor Saisonbeginn, in Schwabach zu einem recht überraschenden Trainerausstieg gekommen war, dadurch einige Spieler verloren gingen und die gesamte Jugendarbeit auf neue Füße gestellt werden musste, sind die Verantwortlichen mit der Entwicklung der übrigen Mannschaften sehr zufrieden.