Post SV Nürnberg Basketball

Auswärtssieg gegen DJK Don Bosco Bamberg mit 93:84


  Der BBC Eckersdorf konnte in einem emotionsreichen Spiel die Nerven behalten und auswärts den zweiten Saisonsieg verbuchen. Nach dem man stark in die Partie gestartet war, brachte man sich selbst durch sehr viele Fouls aus dem Konzept und mus…

  Der BBC Eckersdorf konnte in einem emotionsreichen Spiel die Nerven behalten und auswärts den zweiten Saisonsieg verbuchen. Nach dem man stark in die Partie gestartet war, brachte man sich selbst durch sehr viele Fouls aus dem Konzept und musste mit einem zwei Punkte Rückstand in die Halbzeit gehen. In der Halbzeit versuchte Coach Seiler seine Mannschaft wieder auf ihre Stärken einzuschwören. Man wollte sich wieder auf gute Verteidigung besinnen und den Ball laufen lassen. Dies gelang im dritten Viertel noch nicht so ganz und die Bambergerinnen bauten deshalb ihre Führung weiter aus. Anfang des vierten Viertels ging ein Ruck durch die Mannschaft und der BBC Eckersdorf fand wieder zurück in das Spiel. Der Rückstand wurde nach und nach verkürzt und am Ende erkämpfte man sich einen verdienten Sieg gegen stark spielende Bambergerinnen.  

 

Der BBC Eckersdorf konnte in einem emotionsreichen Spiel die Nerven behalten und auswärts den zweiten Saisonsieg verbuchen.

Nach dem man stark in die Partie gestartet war, brachte man sich selbst durch sehr viele Fouls aus dem Konzept und musste mit einem zwei Punkte Rückstand in die Halbzeit gehen.

In der Halbzeit versuchte Coach Seiler seine Mannschaft wieder auf ihre Stärken einzuschwören. Man wollte sich wieder auf gute Verteidigung besinnen und den Ball laufen lassen.

Dies gelang im dritten Viertel noch nicht so ganz und die Bambergerinnen bauten deshalb ihre Führung weiter aus.

Anfang des vierten Viertels ging ein Ruck durch die Mannschaft und der BBC Eckersdorf fand wieder zurück in das Spiel. Der Rückstand wurde nach und nach verkürzt und am Ende erkämpfte man sich einen verdienten Sieg gegen stark spielende Bambergerinnen.