Post SV Nürnberg Basketball

Deutlicher Sieg der U12-3 gegen die Schwabacher Mädels in der U 12 BL


  Das Team aus Schwabach war älter und größer – aber die Leistungsmannschaft U 10 siegte überlegen mit 79 zu 43 am 9. Dezember 2017. So klar hatten die Coaches Erika Kliem und Thomas Neubert den Sieg nicht erwartet: Halbzeitstand war n…

  Das Team aus Schwabach war älter und größer - aber die Leistungsmannschaft U 10 siegte überlegen mit 79 zu 43 am 9. Dezember 2017. So klar hatten die Coaches Erika Kliem und Thomas Neubert den Sieg nicht erwartet: Halbzeitstand war noch 40 zu 30 - aber schon kurz nach der Pause legten die Jungs richtig los, zogen auf 58 zu 36 davon und Nino machte den letzten Korb zum 79 zu 43. Eine prima Leistung! Die Jungs aus den U 10 Teams gewinnen sehr deutlich in ihrer Altersklasse U 10 BOL  - und von daher sind sie auch gemeldet in der U 12 Bezirklsliga. Sie sollen mehr Spielerfahrung bekommen - und sich auch an stärkeren Gegnern messen. Die Spieler haben eine gute Athletik, spielen schnell, die langen Pässe kommen immer besser an - und obgleich sie in der U 12 auf die hohen Körbe spielen haben sie ausgezeichnete Trefferquote. Ihr Spielwitz und ihr Trainingsfleiß zahlen sich aus - und sie spielen als Team immer besser zusammen.

 

Das Team aus Schwabach war älter und größer – aber die Leistungsmannschaft U 10 siegte überlegen mit 79 zu 43 am 9. Dezember 2017. So klar hatten die Coaches Erika Kliem und Thomas Neubert den Sieg nicht erwartet:

Halbzeitstand war noch 40 zu 30 – aber schon kurz nach der Pause legten die Jungs richtig los, zogen auf 58 zu 36 davon und Nino machte den letzten Korb zum 79 zu 43. Eine prima Leistung!

Die Jungs aus den U 10 Teams gewinnen sehr deutlich in ihrer Altersklasse U 10 BOL  – und von daher sind sie auch gemeldet in der U 12 Bezirklsliga. Sie sollen mehr Spielerfahrung bekommen – und sich auch an stärkeren Gegnern messen.

Die Spieler haben eine gute Athletik, spielen schnell, die langen Pässe kommen immer besser an – und obgleich sie in der U 12 auf die hohen Körbe spielen haben sie ausgezeichnete Trefferquote.

Ihr Spielwitz und ihr Trainingsfleiß zahlen sich aus – und sie spielen als Team immer besser zusammen.