Post SV Nürnberg Basketball

Ein Punkt entscheidet Vereinsinternes Duell


  Anders als die Niederlage gegen Treuchtlingen entwickelte sich das Spiel im postinternen Duell vs Post 3. Lediglich das erste Viertel hat man verschlafen.(5:18) Doch bis zur halbzeit kamen unsere Youngsters immer besser ins Spiel. Der Zwischen…

 

Anders als die Niederlage gegen Treuchtlingen entwickelte sich das Spiel im postinternen Duell vs Post 3. Lediglich das erste Viertel hat man verschlafen.(5:18) Doch bis zur halbzeit kamen unsere Youngsters immer besser ins Spiel. Der Zwischenstand verkürzte sich auf 23 : 30. Nach der Halbzeit zeigte das Team allerdings eine komplett andere Einstellung auf dem Spielfeld. In der Defense wurde nun aggressiv verteidigt und der in Offensive wurde die Schnelligkeit hochgeschraubt. Nun entwickelte sich ein offener Schlagabtausch. Kein Team konnte sich absetzen. Erst in der letzten Minute hatten die Youngsters sich mit einem Punkt Vorsprung durch die zielgerade gerettet. Man gewann das hartumkämpfte Spel 55:54 „Genau das sind die Spiele die wir brauchen , um gut für die u12 vorbereitet zu sein."

 

Anders als die Niederlage gegen Treuchtlingen entwickelte sich das Spiel im postinternen Duell vs Post 3. Lediglich das erste Viertel hat man verschlafen.(5:18) Doch bis zur halbzeit kamen unsere Youngsters immer besser ins Spiel. Der Zwischenstand verkürzte sich auf 23 : 30. Nach der Halbzeit zeigte das Team allerdings eine komplett andere Einstellung auf dem Spielfeld. In der Defense wurde nun aggressiv verteidigt und der in Offensive wurde die Schnelligkeit hochgeschraubt. Nun entwickelte sich ein offener Schlagabtausch. Kein Team konnte sich absetzen. Erst in der letzten Minute hatten die Youngsters sich mit einem Punkt Vorsprung durch die zielgerade gerettet. Man gewann das hartumkämpfte Spel 55:54 „Genau das sind die Spiele die wir brauchen , um gut für die u12 vorbereitet zu sein.“