Post SV Nürnberg Basketball

Integration durch Sport zu Gast beim Post SV Nürnberg


  Fit für die Vielfalt eine Fortbildung zur praktischen Umsetzung von Integration in den heutigen Sportstunden bei auftretenden sprachlichen Barrieren.   Am Freitagnachmittag lud das Förderprojekt Integration durch Sport vom BLSV und DOSB…

  Fit für die Vielfalt eine Fortbildung zur praktischen Umsetzung von Integration in den heutigen Sportstunden bei auftretenden sprachlichen Barrieren.   Am Freitagnachmittag lud das Förderprojekt Integration durch Sport vom BLSV und DOSB gemeinsam mit seinem Integrationsstützpunktverein dem Post SV Nürnberg Basketball zur Fortbildung „Fit für die Vielfalt“ ein.   Insgesamt 16 wissbegierige Übungsleiter aus Nürnberg und Umgebung nahmen an der vierstündigen Weiterbildung in der Halle der Bismarckschule teil. Der Referent Mark Sauerborn referierte abwechslungsreich über die Vielfalt und Besonderheiten der Integration von Migranten in Sportstunden. Ein Mix aus anschaulichem theoretischem Input mit praktischen Beispielübungen ließ die Fortbildung sehr kurzweilig wirken. Die Teilnehmer profitierten von neuen Ideen und Gedankenanstöße für seine zukünftigen Sportstunden.

 

Fit für die Vielfalt eine Fortbildung zur praktischen Umsetzung von Integration in den heutigen Sportstunden bei auftretenden sprachlichen Barrieren.

 

Am Freitagnachmittag lud das Förderprojekt Integration durch Sport vom BLSV und DOSB gemeinsam mit seinem Integrationsstützpunktverein dem Post SV Nürnberg Basketball zur Fortbildung „Fit für die Vielfalt“ ein.

 

Insgesamt 16 wissbegierige Übungsleiter aus Nürnberg und Umgebung nahmen an der vierstündigen Weiterbildung in der Halle der Bismarckschule teil. Der Referent Mark Sauerborn referierte abwechslungsreich über die Vielfalt und Besonderheiten der Integration von Migranten in Sportstunden. Ein Mix aus anschaulichem theoretischem Input mit praktischen Beispielübungen ließ die Fortbildung sehr kurzweilig wirken. Die Teilnehmer profitierten von neuen Ideen und Gedankenanstöße für seine zukünftigen Sportstunden.