Post SV Nürnberg Basketball

Letzte Spieltag der „Sparkassen Grundschulliga“ ermittelt die letzten beiden Qualifikanten für das Finale


  Am letzten Spieltag der 3. Gruppe der Sparkassen Grundschulliga des Post SV Nürnberg, JUNIOR FRANKEN Head in Mittelfranken, wurde noch einmal ganz großer Grundschulbasketball geboten und die letzten beiden Qualifikanten freuen sich auf die T…

  Am letzten Spieltag der 3. Gruppe der Sparkassen Grundschulliga des Post SV Nürnberg, JUNIOR FRANKEN Head in Mittelfranken, wurde noch einmal ganz großer Grundschulbasketball geboten und die letzten beiden Qualifikanten freuen sich auf die Teilnahme am Finalturnier am 02.07.17. Am 20.05. trafen sich zum letzten Mal in diesem Schuljahr fünf Mannschaften um die beiden Teilnehmer auszuspielen, die am Finale antreten sollten. Dabei begegneten sich die U11-2 vom Post SV Nürnberg, die Helene von Forster Grundschule, die Ledebour Grundschule, die Grundschule Laufamholz und die U10 des TSV Feucht. Spannende Spiele und tolle Aktionen konnten von den Eltern bestaunt werden. Nicht immer spiegelten die Ergebnisse die Leistungen der kleinen Korbjäger wieder.   Ergebnisse: Laufamholz vs TSV Feucht 5:55 Ledebour vs Helene von Forster 10:31 U11 vs Ledebour 11:10 Helene von Forster vs Laufamholz 37:11 TSV Feucht vs U11 38:7 Laufamholz vs Ledebour 23:10 U11 vs Helene v. Forster 3:68 Ledebour vs TSV Feucht 6:33 Laufamholz vs U11 19:13 TSV Feucht vs Helene v. Forster 18:28   Die Helene von Forster Grundschule und die U11 – 2 des Post SV Nürnberg dürfen sich auf die Teilnahme am Finale freuen. An dieser Stelle noch ein großer Dank an alle Trainer, Schiedsrichter und Helfer ohne die solche Turniertage nicht möglich gewesen wären. Hier geht es zur Bildergalerie

 

Am letzten Spieltag der 3. Gruppe der Sparkassen Grundschulliga des Post SV Nürnberg, JUNIOR FRANKEN Head in Mittelfranken, wurde noch einmal ganz großer Grundschulbasketball geboten und die letzten beiden Qualifikanten freuen sich auf die Teilnahme am Finalturnier am 02.07.17.

Am 20.05. trafen sich zum letzten Mal in diesem Schuljahr fünf Mannschaften um die beiden Teilnehmer auszuspielen, die am Finale antreten sollten. Dabei begegneten sich die U11-2 vom Post SV Nürnberg, die Helene von Forster Grundschule, die Ledebour Grundschule, die Grundschule Laufamholz und die U10 des TSV Feucht. Spannende Spiele und tolle Aktionen konnten von den Eltern bestaunt werden. Nicht immer spiegelten die Ergebnisse die Leistungen der kleinen Korbjäger wieder.

 

Ergebnisse:

Laufamholz vs TSV Feucht 5:55

Ledebour vs Helene von Forster 10:31

U11 vs Ledebour 11:10

Helene von Forster vs Laufamholz 37:11

TSV Feucht vs U11 38:7

Laufamholz vs Ledebour 23:10

U11 vs Helene v. Forster 3:68

Ledebour vs TSV Feucht 6:33

Laufamholz vs U11 19:13

TSV Feucht vs Helene v. Forster 18:28

 

Die Helene von Forster Grundschule und die U11 – 2 des Post SV Nürnberg dürfen sich auf die Teilnahme am Finale freuen.

An dieser Stelle noch ein großer Dank an alle Trainer, Schiedsrichter und Helfer ohne die solche Turniertage nicht möglich gewesen wären.

Hier geht es zur Bildergalerie