Post SV Nürnberg Basketball

Neue Minitrainingseinheiten beim TV Fürth 1860 Basketball


  Die Fürther U12-Basketballer, JUNIOR FRANKEN Partnerverein des mittelfränkischen Heads Post SV Nürnberg, stehen derzeit mit 12 Punkten auf Platz 1 der Tabelle in der Kreisliga Nord. Das Team von Trainerin Martina Birkmann trainiert einmal w…

  Die Fürther U12-Basketballer, JUNIOR FRANKEN Partnerverein des mittelfränkischen Heads Post SV Nürnberg, stehen derzeit mit 12 Punkten auf Platz 1 der Tabelle in der Kreisliga Nord. Das Team von Trainerin Martina Birkmann trainiert einmal wöchentlich zusammen in der Turnhalle des Hardenberg-Gymnasiums in Fürth und feilt dort an seinen Fähigkeiten.   Da auch immer wieder basketballinteressierte Anfänger hinzukommen ist es teilweise sehr überfüllt und die Trainingsbedingungen bei einer so hohen Anzahl an Kindern nicht optimal. Daher entschloss man sich , zusätzliche Trainingseinheiten für eine neu entstehende U12/U10-Mannschaft zu schaffen und den Kindern die Möglichkeit zu geben, die Grundlagen des Basketballs zu erlernen. So haben jetzt auch Anfänger die Möglichkeit, auf den Spielbetrieb vorbereitet zu werden. Die neuen Trainingseinheiten können von den Spielern sowohl ergänzend genutzt werden, als auch von basketballinteressierten Mädchen und Jungs zum „reinschnuppern“ in die Sportart.   Hierzu finden nun Montags 17:15-18:30 Uhr in der Horst-Weidemann-Schule (John-F.-Kennedy-Straße 23, 90763 Fürth) und Mittwochs 15:30-17:00 Uhr in der Pestalozzi-Schule (Pestalozzistraße 20, 90765 Fürth) in Fürth Einheiten statt, die von Übungsleiter Jonas Drews betreut werden. Wir freuen uns auf jede Menge neue Spieler/innen, die Lust haben Basketball auszuprobieren.

 

Die Fürther U12-Basketballer, JUNIOR FRANKEN Partnerverein des mittelfränkischen Heads Post SV Nürnberg, stehen derzeit mit 12 Punkten auf Platz 1 der Tabelle in der Kreisliga Nord. Das Team von Trainerin Martina Birkmann trainiert einmal wöchentlich zusammen in der Turnhalle des Hardenberg-Gymnasiums in Fürth und feilt dort an seinen Fähigkeiten.

 

Da auch immer wieder basketballinteressierte Anfänger hinzukommen ist es teilweise sehr überfüllt und die Trainingsbedingungen bei einer so hohen Anzahl an Kindern nicht optimal. Daher entschloss man sich , zusätzliche Trainingseinheiten für eine neu entstehende U12/U10-Mannschaft zu schaffen und den Kindern die Möglichkeit zu geben, die Grundlagen des Basketballs zu erlernen. So haben jetzt auch Anfänger die Möglichkeit, auf den Spielbetrieb vorbereitet zu werden. Die neuen Trainingseinheiten können von den Spielern sowohl ergänzend genutzt werden, als auch von basketballinteressierten Mädchen und Jungs zum „reinschnuppern“ in die Sportart.

 

Hierzu finden nun Montags 17:15-18:30 Uhr in der Horst-Weidemann-Schule (John-F.-Kennedy-Straße 23, 90763 Fürth) und Mittwochs 15:30-17:00 Uhr in der Pestalozzi-Schule (Pestalozzistraße 20, 90765 Fürth) in Fürth Einheiten statt, die von Übungsleiter Jonas Drews betreut werden.

Wir freuen uns auf jede Menge neue Spieler/innen, die Lust haben Basketball auszuprobieren.