Post SV Nürnberg Basketball

POST LIONS werden überrascht beim Training


  Endlich wieder Samstag! Es ist also wieder an der Zeit für das wöchentliche POST LIONS Fördertraining.   Letzten Samstag sollte eigentlich ein ganz normaler Trainingstag für die LIONS sein. Wie immer traf sich das Team um 11:15 Uhr in…

 

Endlich wieder Samstag! Es ist also wieder an der Zeit für das wöchentliche POST LIONS Fördertraining.

  Letzten Samstag sollte eigentlich ein ganz normaler Trainingstag für die LIONS sein. Wie immer traf sich das Team um 11:15 Uhr in der Knauerhalle zum wöchentlichen Fördertraining. Die Jungs wurden allerdings stutzig, weil sie ihren Trikotsatz für das Training überstreifen sollten. Da ließ die auf der Hand liegende Frage nicht lange auf sich warten: Warum?   Naja heute ist halt Fototermin lautete die simple Antwort mit unserem Maskottchen Jobby von unserem Projekthauptsponsor Hofmann Personal. Als die Jungs in die Halle kamen staunten sie nicht schlecht über den Jobby der sie alle überragte. Jeder schaut sich den heutigen Gast ganz genau an und zauberte ihnen ein lächeln ins Gesicht. So konnte das Training gut gelaunt starten, waren sich die beiden Coaches Felix und Marc einig. Natürlich folgte die Frage prompt, wer denn der Jobby sei?   „Der Jobby ist das Maskottchen des Unternehmens Hofmann Personal. Er besucht unter anderem die Kindersportgruppen im Stadtteil Langwasser und die Projekte, die sein Arbeitgeber Hofmann Personal fördert. Deswegen ist er heute auch bei uns.“   Das Team trainierte nun vor den Augen des Jobbys fleißig und mit viel Eifer bis die beiden Coaches die POST LIONS zum Mannschaftsfoto zusammenriefen. Selbstverständlich sollte der Jobby mit aufs Foto.   Und dann war es soweit!   Die Jungs wurden überrascht von Hofmann Personal in Person von Alicandra Dörfel. Sie übergab die brandneuen Warm Up Shirts mit eigenem Namen auf dem Rücken. Die Freude darüber war riesig!  Ausgestattet wie die Profis, trainierten die Spieler enorm konzentriert und mit viel Spielwitz. Ausschließlich jeder trug sein neues Warm Up mit einem gewissen Stolz!

Bildergalerie

 

 

Endlich wieder Samstag! Es ist also wieder an der Zeit für das wöchentliche POST LIONS Fördertraining.

 

Letzten Samstag sollte eigentlich ein ganz normaler Trainingstag für die LIONS sein. Wie immer traf sich das Team um 11:15 Uhr in der Knauerhalle zum wöchentlichen Fördertraining. Die Jungs wurden allerdings stutzig, weil sie ihren Trikotsatz für das Training überstreifen sollten. Da ließ die auf der Hand liegende Frage nicht lange auf sich warten: Warum?

 

Naja heute ist halt Fototermin lautete die simple Antwort mit unserem Maskottchen Jobby von unserem Projekthauptsponsor Hofmann Personal. Als die Jungs in die Halle kamen staunten sie nicht schlecht über den Jobby der sie alle überragte. Jeder schaut sich den heutigen Gast ganz genau an und zauberte ihnen ein lächeln ins Gesicht. So konnte das Training gut gelaunt starten, waren sich die beiden Coaches Felix und Marc einig. Natürlich folgte die Frage prompt, wer denn der Jobby sei?

 

„Der Jobby ist das Maskottchen des Unternehmens Hofmann Personal. Er besucht unter anderem die Kindersportgruppen im Stadtteil Langwasser und die Projekte, die sein Arbeitgeber Hofmann Personal fördert. Deswegen ist er heute auch bei uns.“

 

Das Team trainierte nun vor den Augen des Jobbys fleißig und mit viel Eifer bis die beiden Coaches die POST LIONS zum Mannschaftsfoto zusammenriefen. Selbstverständlich sollte der Jobby mit aufs Foto.

 

Und dann war es soweit!

 

Die Jungs wurden überrascht von Hofmann Personal in Person von Alicandra Dörfel. Sie übergab die brandneuen Warm Up Shirts mit eigenem Namen auf dem Rücken. Die Freude darüber war riesig!  Ausgestattet wie die Profis, trainierten die Spieler enorm konzentriert und mit viel Spielwitz. Ausschließlich jeder trug sein neues Warm Up mit einem gewissen Stolz!

Bildergalerie