Post SV Nürnberg Basketball

Saisonabschlussbericht der DJK Neustadt a.d. Waldnaab 2017/18


1) Schulaktivitäten Die DJK Neustadt a.d. Waldnaab/Basketballabteilung konnte im Schuljahr 2017/18 über die Bayerische Sportjugend mit Valentin Moser leider nur einen FSJler beschäftigen, im Vorjahr zwei. Dank der bei Juniorfranken gemeldeten Trai…

1) Schulaktivitäten Die DJK Neustadt a.d. Waldnaab/Basketballabteilung konnte im Schuljahr 2017/18 über die Bayerische Sportjugend mit Valentin Moser leider nur einen FSJler beschäftigen, im Vorjahr zwei. Dank der bei Juniorfranken gemeldeten Trainerinnen und Trainer, Irene Birner, William Earl Nesbitt, Fabian Kuberski und Maja Mattausch wurde es trotzdem möglich, die Zahl der Basketball-SAGs im Schuljahr 2017/18 um 1 Stunde zu erhöhen. Aktuell laufen folgende bei der Laspo gemeldeten SAGs seit 15. Oktober 2017:  
Grundschule Neustadt/WN   2. bis 4. Klasse Di.12:00-13.00
Grundschule Altenstadt/WN   3. und 4. Klasse Fr. 13:15-14:45
Grundschule Parkstein   1. und 2. Klasse Fr. 12:00-13:00
Grundschule Püchersreuth   2. bis 4. Klasse Fr. 15:00-16.30
Gymnasium Neustadt/WN   5. Klasse Mo. 17.45-18:30
Gymnasium Neustadt/WN   5. Klasse Mi. 16:00-17:30
  Die oben aufgeführten SAGs wurden termingerecht über das Internetportal der Landesstelle für Schulsport angemeldet sowie von den Schulleitungen und dem Verein bestätigt. Sie sind auf der Homepage der LASPO gelistet. In der Grundschule Neustadt/WN wurde ab 3.5.2018 zusätzlich eine weitere SAG eingerichtet (vgl. Anhang 1). Sie findet jeweils am Donnerstag von 14.00 bis 15.30 Uhr statt. Diese Aktivitäten mündeten zu Vergleichswettkämpfen (vgl. Zeitungsartikel vom 12./13.5.2018, Anhang 2)   1) U-8 Für U-8 Mannschaften gibt es in der Oberpfalz nach wie vor keinen Spielbetrieb. Unsere U-8 Mannschaft setzt sich aus Spielerinnen und Spielern der SAGs Neustadt, Parkstein und Püchersreuth zusammen. Sie hat zusätzlich einmal in der Woche am Mittwoch von 16-17.30 Uhr Training. Beim Ben Zang – Turnier am 17.12.2017 spielte die Mannschaft das erste Mal gegen ein Team aus Bayreuth auf Korbhöhe 2,60 m. Darüber hinaus wurde ein Basketball-Grundschul-Cup am 26.4.2018 für alle SAGs organisiert, bei dem auch die U8 Spielerinnen und Spieler um die Punkte rangen. Beim Juniorfranken Sommerturnier, das am 1.7.2018 die HAMMBaskets Weiden organisieren, soll unsere U8 – Mannschaft, die von Mja Mattausch und Irene Birner trainiert wird, erneut Spielerfahrung sammeln.   2) U-10 Für U-10 Teams fand in der Oberpfalz 2017/2018 erstmals ein Spielbetrieb statt. Unsere Mannschaft konnte leider nicht immer komplett antreten und belegte den dritten Platz. Die Kinder hatten allerdings großen Spaß und sollen ebenfalls am 1.7.2018 beim Sommerturnier der HAMMBaskets Weiden weitere Spielerfahrung sammeln.   3) U-12 w Für die U-12 w gibt es in der Oberpfalz keinen Spielbetrieb. Deshalb startete die Mannschaft als reine Mädchenmannschaft in der U-12mixed-Runde und belegte in dieser Liga den fünften Platz. Als Vertreter des Bezirks Oberpfalz reiste das Team ins schwäbische Nördlingen und spielte sich hinter dem Lokalmatador Nördlingen sowie den Mannschaften aus München, Marktheidenfeld und Kemmern auf den fünften Platz. Das Spiel gegen Schwabach gewannen die jungen Neustädter Mädchen überlegen mit 48:29. Die Trainer Earl Nesbitt und Irene Birner waren sehr zufrieden mit dem Ergebnis. (vgl. Anhang Zeitungsartikel vom1.6.2018)   4) U-12 m Die U-12 m wurde ungeschlagen Oberpfalzmeister. Sie nahm an den bayerischen U-12 Meisterschaften in Würzburg teil, konnte aber dort wegen des zeitgleich in Neustadt tagenden Verbandsausschusses nur von Ersatzcoaches betreut werden. Die Mannschaft verlor dort teilweise recht knapp und unglücklich und belegte nach einem Sieg gegen BBC Bayreuth den 5. Platz in der Vorrunde. Das Team wird von Wilhelm Merkl trainiert.

1) Schulaktivitäten

Die DJK Neustadt a.d. Waldnaab/Basketballabteilung konnte im Schuljahr 2017/18 über die Bayerische Sportjugend mit Valentin Moser leider nur einen FSJler beschäftigen, im Vorjahr zwei. Dank der bei Juniorfranken gemeldeten Trainerinnen und Trainer, Irene Birner, William Earl Nesbitt, Fabian Kuberski und Maja Mattausch wurde es trotzdem möglich, die Zahl der Basketball-SAGs im Schuljahr 2017/18 um 1 Stunde zu erhöhen. Aktuell laufen folgende bei der Laspo gemeldeten SAGs seit 15. Oktober 2017:

 

Grundschule Neustadt/WN   2. bis 4. Klasse Di.12:00-13.00
Grundschule Altenstadt/WN   3. und 4. Klasse Fr. 13:15-14:45
Grundschule Parkstein   1. und 2. Klasse Fr. 12:00-13:00
Grundschule Püchersreuth   2. bis 4. Klasse Fr. 15:00-16.30
Gymnasium Neustadt/WN   5. Klasse Mo. 17.45-18:30
Gymnasium Neustadt/WN   5. Klasse Mi. 16:00-17:30

 

Die oben aufgeführten SAGs wurden termingerecht über das Internetportal der Landesstelle für Schulsport angemeldet sowie von den Schulleitungen und dem Verein bestätigt. Sie sind auf der Homepage der LASPO gelistet.

In der Grundschule Neustadt/WN wurde ab 3.5.2018 zusätzlich eine weitere SAG eingerichtet (vgl. Anhang 1). Sie findet jeweils am Donnerstag von 14.00 bis 15.30 Uhr statt.

Diese Aktivitäten mündeten zu Vergleichswettkämpfen (vgl. Zeitungsartikel vom 12./13.5.2018, Anhang 2)

 

1) U-8

Für U-8 Mannschaften gibt es in der Oberpfalz nach wie vor keinen Spielbetrieb. Unsere U-8 Mannschaft setzt sich aus Spielerinnen und Spielern der SAGs Neustadt, Parkstein und Püchersreuth zusammen. Sie hat zusätzlich einmal in der Woche am Mittwoch von 16-17.30 Uhr Training. Beim Ben Zang – Turnier am 17.12.2017 spielte die Mannschaft das erste Mal gegen ein Team aus Bayreuth auf Korbhöhe 2,60 m. Darüber hinaus wurde ein Basketball-Grundschul-Cup am 26.4.2018 für alle SAGs organisiert, bei dem auch die U8 Spielerinnen und Spieler um die Punkte rangen. Beim Juniorfranken Sommerturnier, das am 1.7.2018 die HAMMBaskets Weiden organisieren, soll unsere U8 – Mannschaft, die von Mja Mattausch und Irene Birner trainiert wird, erneut Spielerfahrung sammeln.

 

2) U-10

Für U-10 Teams fand in der Oberpfalz 2017/2018 erstmals ein Spielbetrieb statt. Unsere Mannschaft konnte leider nicht immer komplett antreten und belegte den dritten Platz. Die Kinder hatten allerdings großen Spaß und sollen ebenfalls am 1.7.2018 beim Sommerturnier der HAMMBaskets Weiden weitere Spielerfahrung sammeln.

 

3) U-12 w

Für die U-12 w gibt es in der Oberpfalz keinen Spielbetrieb. Deshalb startete die Mannschaft als reine Mädchenmannschaft in der U-12mixed-Runde und belegte in dieser Liga den fünften Platz. Als Vertreter des Bezirks Oberpfalz reiste das Team ins schwäbische Nördlingen und spielte sich hinter dem Lokalmatador Nördlingen sowie den Mannschaften aus München, Marktheidenfeld und Kemmern auf den fünften Platz. Das Spiel gegen Schwabach gewannen die jungen Neustädter Mädchen überlegen mit 48:29. Die Trainer Earl Nesbitt und Irene Birner waren sehr zufrieden mit dem Ergebnis. (vgl. Anhang Zeitungsartikel vom1.6.2018)

 

4) U-12 m

Die U-12 m wurde ungeschlagen Oberpfalzmeister. Sie nahm an den bayerischen U-12 Meisterschaften in Würzburg teil, konnte aber dort wegen des zeitgleich in Neustadt tagenden Verbandsausschusses nur von Ersatzcoaches betreut werden. Die Mannschaft verlor dort teilweise recht knapp und unglücklich und belegte nach einem Sieg gegen BBC Bayreuth den 5. Platz in der Vorrunde. Das Team wird von Wilhelm Merkl trainiert.