Post SV Nürnberg Basketball

Saisonabschlussbericht der U11 des TV 48 Schwabach


  Die U11 des TV 48 Schwabach, JUNIOR FRANKEN Partnerverein in Mittelfranken, konnte die mittelfränkische Bezirksoberliga durch einen deutlichen Sieg im entscheidenden Spiel gegen den Post SV Nürnberg auf dem ersten Platz abschließen und sich…

  Die U11 des TV 48 Schwabach, JUNIOR FRANKEN Partnerverein in Mittelfranken, konnte die mittelfränkische Bezirksoberliga durch einen deutlichen Sieg im entscheidenden Spiel gegen den Post SV Nürnberg auf dem ersten Platz abschließen und sich  für das MiniMasters qualifizieren. Beim BBV MiniMasters in der heimischen Goldschlägerhalle konnten sich die Schwabacher U11 Mädchen gut präsentieren: Nach einem Sieg gegen Neustadt und einer deutlichen Niederlage gegen Rosenheim wurde der dritte Platz in einem spannenden Spiel gegen den SC Kemmern knapp verpasst. Die Trainerinnen Angie und Mila Walden zeigten sich mit dem Turnierergebnis sehr zufrieden, auch da der Kader auch aus vielen jüngeren Spielerinnen bestand.

 

Die U11 des TV 48 Schwabach, JUNIOR FRANKEN Partnerverein in Mittelfranken, konnte die mittelfränkische Bezirksoberliga durch einen deutlichen Sieg im entscheidenden Spiel gegen den Post SV Nürnberg auf dem ersten Platz abschließen und sich  für das MiniMasters qualifizieren. Beim BBV MiniMasters in der heimischen Goldschlägerhalle konnten sich die Schwabacher U11 Mädchen gut präsentieren: Nach einem Sieg gegen Neustadt und einer deutlichen Niederlage gegen Rosenheim wurde der dritte Platz in einem spannenden Spiel gegen den SC Kemmern knapp verpasst. Die Trainerinnen Angie und Mila Walden zeigten sich mit dem Turnierergebnis sehr zufrieden, auch da der Kader auch aus vielen jüngeren Spielerinnen bestand.