Post SV Nürnberg Basketball

Saisonhöhepunkt bei den Minis der BG-Litzendorf


  BG-Litzendorf vs. SpVgg Rattelsdorf Bezirksliga U 10, 15.04.2018 Ergebnis: 58:45 Beim vorletzten Heimspiel der langen Saison wurde die U 10 von den Cheerleadern der Little Raptors unterstützt.  Die fast 80 Zuschauer in der vollen Turnhalle d…

  BG-Litzendorf vs. SpVgg Rattelsdorf Bezirksliga U 10, 15.04.2018 Ergebnis: 58:45 Beim vorletzten Heimspiel der langen Saison wurde die U 10 von den Cheerleadern der Little Raptors unterstützt.  Die fast 80 Zuschauer in der vollen Turnhalle der Volksschule Litzendorf sahen ein spannendes Spiel der Basketballer und wurden in den Pausen von akrobatischen Einlagen der kleinen Cheerleader unterstützt. Gerade für die jungen Basketballer und Basketballerinnen war dies ein tolles Erlebnis, was es in dieser Altersklasse wohl kein zweites Mal gibt. Das Spiel begann mit einem kleinen Lauf der Spvgg Rattelsdorf, die vor allem unter dem Korb ihre Größenvorteile geschickt ausnutzen konnte. So stand es nach fünf Minuten bereits 2:11 für Rattelsdorf. Im Lauf des zweiten Viertels stabilisiert sich jedoch dann die Defense der BG-Litzendorf, in der vor allem die Mädchen beherzt zupackten und um jeden Ball kämpften, sodass es zur Halbzeit nur noch 25:27 für Rattelsdorf stand. Nach der Pause  verlief das Spiel dann sehr ausgeglichen, wobei mehrmals die jeweils knappe Führung wechselte. So ging die BG dann mit einem Punkt Vorsprung in das letzte Viertel. Erst im Schlussabschnitt gelang es den großen Jungs in der BG die Bretter zu kontrollieren und die körperliche Überlegenheit der Rattelsdorfer Centerspieler zu egalisieren. Zusätzlich wurden in den letzten 5 Spielminuten noch drei 3-Punktewürfe getroffen und somit ein wichtiger Heimsieg errungen. Am Ende gewann die Mannschaft der BG-Litzendorf das bis zum Schluss umkämpfte Spiel mit 58:45.

 

BG-Litzendorf vs. SpVgg Rattelsdorf

Bezirksliga U 10, 15.04.2018

Ergebnis: 58:45

Beim vorletzten Heimspiel der langen Saison wurde die U 10 von den Cheerleadern der Little Raptors unterstützt.  Die fast 80 Zuschauer in der vollen Turnhalle der Volksschule Litzendorf sahen ein spannendes Spiel der Basketballer und wurden in den Pausen von akrobatischen Einlagen der kleinen Cheerleader unterstützt. Gerade für die jungen Basketballer und Basketballerinnen war dies ein tolles Erlebnis, was es in dieser Altersklasse wohl kein zweites Mal gibt.

Das Spiel begann mit einem kleinen Lauf der Spvgg Rattelsdorf, die vor allem unter dem Korb ihre Größenvorteile geschickt ausnutzen konnte. So stand es nach fünf Minuten bereits 2:11 für Rattelsdorf.

Im Lauf des zweiten Viertels stabilisiert sich jedoch dann die Defense der BG-Litzendorf, in der vor allem die Mädchen beherzt zupackten und um jeden Ball kämpften, sodass es zur Halbzeit nur noch 25:27 für Rattelsdorf stand. Nach der Pause  verlief das Spiel dann sehr ausgeglichen, wobei mehrmals die jeweils knappe Führung wechselte. So ging die BG dann mit einem Punkt Vorsprung in das letzte Viertel.

Erst im Schlussabschnitt gelang es den großen Jungs in der BG die Bretter zu kontrollieren und die körperliche Überlegenheit der Rattelsdorfer Centerspieler zu egalisieren. Zusätzlich wurden in den letzten 5 Spielminuten noch drei 3-Punktewürfe getroffen und somit ein wichtiger Heimsieg errungen. Am Ende gewann die Mannschaft der BG-Litzendorf das bis zum Schluss umkämpfte Spiel mit 58:45.