Post SV Nürnberg Basketball

U12/2 w SpVgg Roth – gegen TSV Feucht 1904 chancenlos


Am 25.11.2017 trafen sich die Mädchen der U12/2 w in der Realschule in Roth, um ihr zweites Saisonspiel gegen den TSV Feucht 1904 zu bestreiten. Die Zuschauer erwartete ein schnelles und sehr körperbetontes Spiel von Seiten der gegnerischen Mannsch…

Am 25.11.2017 trafen sich die Mädchen der U12/2 w in der Realschule in Roth, um ihr zweites Saisonspiel gegen den TSV Feucht 1904 zu bestreiten. Die Zuschauer erwartete ein schnelles und sehr körperbetontes Spiel von Seiten der gegnerischen Mannschaft. Unsicherheiten von Seiten der Rother Spielerinnen und viele Ballverluste wurden mit Fastbreaks der Gegner ausgenutzt. Zudem erschwerte der sehr persönliche Einsatz der Feuchter Mannschaft den Spielerinnen oftmals den Weg zum Korb. Auf Seiten der Rother Korbjägerinnen wurde dennoch viel gekämpft und Einsatz gezeigt. Wir freuen uns auf jedes weitere Spiel an und mit dem wir weiter lernen können. Weiter geht’s am 02.12. um 15:00 Uhr gegen den Nürnberger BC. Endstand 20:97 Für Roth spielten: Bayer D., Haubner T., Walz M.. , Schreiber A., Tuncel M., Beran C., Theiss L., Fackelmann M., Müller P..

Am 25.11.2017 trafen sich die Mädchen der U12/2 w in der Realschule in Roth, um ihr zweites Saisonspiel gegen den TSV Feucht 1904 zu bestreiten.
Die Zuschauer erwartete ein schnelles und sehr körperbetontes Spiel von Seiten der gegnerischen Mannschaft.
Unsicherheiten von Seiten der Rother Spielerinnen und viele Ballverluste wurden mit Fastbreaks der Gegner ausgenutzt. Zudem erschwerte der sehr persönliche Einsatz der Feuchter Mannschaft den Spielerinnen oftmals den Weg zum Korb. Auf Seiten der Rother Korbjägerinnen wurde dennoch viel gekämpft und Einsatz gezeigt. Wir freuen uns auf jedes weitere Spiel an und mit dem wir weiter lernen können.
Weiter geht’s am 02.12. um 15:00 Uhr gegen den Nürnberger BC.
Endstand 20:97

Für Roth spielten: Bayer D., Haubner T., Walz M.. , Schreiber A., Tuncel M., Beran C., Theiss L., Fackelmann M., Müller P..