Post SV Nürnberg Basketball

u8 Trainingseinheit beim TSV Ansbach installiert


  Um unseren „Leitspruch“ Stark mit Minis gerecht zu werden wurde bereits im August 2016 eine u10 Mannschaft beim TSV Ansbach, JUNIOR FRANKEN Partnerverein in Mittelfranken, um Trainerin Laura Müller gegründet. Das neugeschaffene Angebot w…

  Um unseren „Leitspruch“ Stark mit Minis gerecht zu werden wurde bereits im August 2016 eine u10 Mannschaft beim TSV Ansbach, JUNIOR FRANKEN Partnerverein in Mittelfranken, um Trainerin Laura Müller gegründet. Das neugeschaffene Angebot wurde sehr gut angenommen. Da aber sehr viele Kinder noch deutlich zu jung für die u10 waren und wir laufend Anfragen bekommen haben wo denn die fünf-sechsjährigen trainieren können, beschlossen Laura Müller und Carlos Wißmüller das Projekt u8 in Angriff zu nehmen.   Wir benötigten dazu einen Übungsleiter, einen Hallentermin und vor allem Kinder. Zwei u18 Spieler, Konstantin Uhl und Erik Merklein konnten sich sofort für das Projekt begeistern und stimmten zu die Einheiten zu leiten. Durch nachfrage bei dem Ansbacher Sportamt konnte auch zügig ein Hallentermin gefunden werden. Jetzt mussten nur noch die Kinder informiert werden. Laura Müller entwarf eine Einladung und verteilte sie fleißig in unseren drei SAGs und natürlich in ihrer u10 Mannschaft an die „kleinen“.   Wenn wir das nächste mal die JUNIOR FRANKEN Flyer bestellen wird die u8 Einheit mit aufgenommen.   Am Donnerstag den 02.02.17 war es dann das erste mal soweit. Pünktlich um 17 Uhr erschienen 9 Kinder in das erste Training. Alle Kinder und Eltern waren begeistert. Wir freuen uns nächste Saison darauf die einzige u8 neben dem TV 1877 Lauf, Post SV Nürnberg und TV 48 Schwabach in Mittelfranken anbieten zu können. Viele Eltern bestätigten uns, das in fast keinen Sportarten in Ansbach (außer Fußball) bereits für so kleine Kinder Trainingseinheiten angeboten werden. Wir freuen uns darauf den Weg „Stark mit Minis“ wirklich umzusetzen und zu Leben.  

 

Um unseren „Leitspruch“ Stark mit Minis gerecht zu werden wurde bereits im August 2016 eine u10 Mannschaft beim TSV Ansbach, JUNIOR FRANKEN Partnerverein in Mittelfranken, um Trainerin Laura Müller gegründet. Das neugeschaffene Angebot wurde sehr gut angenommen. Da aber sehr viele Kinder noch deutlich zu jung für die u10 waren und wir laufend Anfragen bekommen haben wo denn die fünf-sechsjährigen trainieren können, beschlossen Laura Müller und Carlos Wißmüller das Projekt u8 in Angriff zu nehmen.

 

Wir benötigten dazu einen Übungsleiter, einen Hallentermin und vor allem Kinder. Zwei u18 Spieler, Konstantin Uhl und Erik Merklein konnten sich sofort für das Projekt begeistern und stimmten zu die Einheiten zu leiten. Durch nachfrage bei dem Ansbacher Sportamt konnte auch zügig ein Hallentermin gefunden werden. Jetzt mussten nur noch die Kinder informiert werden. Laura Müller entwarf eine Einladung und verteilte sie fleißig in unseren drei SAGs und natürlich in ihrer u10 Mannschaft an die „kleinen“.

 

Wenn wir das nächste mal die JUNIOR FRANKEN Flyer bestellen wird die u8 Einheit mit aufgenommen.

 

Am Donnerstag den 02.02.17 war es dann das erste mal soweit. Pünktlich um 17 Uhr erschienen 9 Kinder in das erste Training. Alle Kinder und Eltern waren begeistert. Wir freuen uns nächste Saison darauf die einzige u8 neben dem TV 1877 Lauf, Post SV Nürnberg und TV 48 Schwabach in Mittelfranken anbieten zu können. Viele Eltern bestätigten uns, das in fast keinen Sportarten in Ansbach (außer Fußball) bereits für so kleine Kinder Trainingseinheiten angeboten werden. Wir freuen uns darauf den Weg „Stark mit Minis“ wirklich umzusetzen und zu Leben.