Post SV Nürnberg Basketball

Volle Halle bei kinder+Sport bei Post SV


  Am Donnerstag, 15.2.2018 lud sich die Basketballabteilung mal wieder den Parcour von der kinder+Sport Basketball Academy in die Dreifachhalle der Paul-Moor-Schule ein Ab 10 Uhr konnten die basketballbegeisterten Spielerinnen und Spieler am Üb…

  Am Donnerstag, 15.2.2018 lud sich die Basketballabteilung mal wieder den Parcour von der kinder+Sport Basketball Academy in die Dreifachhalle der Paul-Moor-Schule ein Ab 10 Uhr konnten die basketballbegeisterten Spielerinnen und Spieler am Übungsparcour sich vorbereiten auf die Prüfungen für die verschiedenen Trikots, die dann am Hauptparcour an den sechs Stationen abgenommen wurden.   Vom weißen Trikot (Rookie-Level) bis hin zum roten Trikot (Master-Level) wurde alles versucht – und auch fast immer bestanden! An die 80 Kinder aus dem Großraum – bis hin zu Coburg und der Oberpfalz – sammelten wichtige Erfahrungen.   „Sie haben mit Feuereifer für ihr Trikot geübt“ – Trainerin Erika Kliem Im Fisch Halbmair Mini-Herbstcamp von Post waren noch viele Trainen geflossen, weil manche Übungen schon echt anspruchsvoll sind und auch die gestandenen Coaches vor eine Herausforderung stellen Also haben sie trainiert und trainiert – so dass gestern viele strahlende Gesichter zu sehen waren und die Kinder mit gelben und blauen Trikots die Halle verließen. Es waren Faschingsferien und von daher nutzten manche Kinder die Chance, den Tag in der Halle zu verbringen, Baskettball zu trainieren, mit Freunden Spaß haben und sich dabei gleich auf das nächste Level vorzubereiten.   Die Organisatoren des Post SV Nürnberg Erika Kliem und Felix Hofmann und Sebastian Böhnlein von der kinder+Sport Basketball Academy waren begeistert von dem Tag. Danke an alle Coaches und das Team von Brose Bamberg! Wir freuen uns auf das Wiedersehen im April!

 

Am Donnerstag, 15.2.2018 lud sich die Basketballabteilung mal wieder den Parcour von der kinder+Sport Basketball Academy in die Dreifachhalle der Paul-Moor-Schule ein

Ab 10 Uhr konnten die basketballbegeisterten Spielerinnen und Spieler am Übungsparcour sich vorbereiten auf die Prüfungen für die verschiedenen Trikots, die dann am Hauptparcour an den sechs Stationen abgenommen wurden.

 

Vom weißen Trikot (Rookie-Level) bis hin zum roten Trikot (Master-Level) wurde alles versucht – und auch fast immer bestanden! An die 80 Kinder aus dem Großraum – bis hin zu Coburg und der Oberpfalz – sammelten wichtige Erfahrungen.

 

„Sie haben mit Feuereifer für ihr Trikot geübt“ – Trainerin Erika Kliem

Im Fisch Halbmair Mini-Herbstcamp von Post waren noch viele Trainen geflossen, weil manche Übungen schon echt anspruchsvoll sind und auch die gestandenen Coaches vor eine Herausforderung stellen

Also haben sie trainiert und trainiert – so dass gestern viele strahlende Gesichter zu sehen waren und die Kinder mit gelben und blauen Trikots die Halle verließen. Es waren Faschingsferien und von daher nutzten manche Kinder die Chance, den Tag in der Halle zu verbringen, Baskettball zu trainieren, mit Freunden Spaß haben und sich dabei gleich auf das nächste Level vorzubereiten.

 

Die Organisatoren des Post SV Nürnberg Erika Kliem und Felix Hofmann und Sebastian Böhnlein von der kinder+Sport Basketball Academy waren begeistert von dem Tag.
Danke an alle Coaches und das Team von Brose Bamberg! Wir freuen uns auf das Wiedersehen im April!