DURCHSTARTEN MIT BASKETBALL an der Sperberschule


Wenn der orangene Ball durchs Netz fliegt.

NÜRNBERG – 31. Januar 2019
Für die Kinder der Sperberschule gibt es im Schuljahr 2018/2019 wieder viele Basketball-Highlights zu erleben. Das Grundschulprojekt DURCHSTARTEN MIT BASKETBALL bietet wieder ein wöchentliches Sportangebot für Kinder von der 1. bis zur 4. Klasse, hat das Training seit Oktober 2018 begonnen. Jeden Freitag von 14-16.30 erfahren die Schüler und Schülerinnen der SAG und Baskets die „Fundamentals“ des Ballsports. Dabei sind die Freude an Bewegung und das Lernen von wichtigen Elementen wie Koordination und Fairness im Wettkampf, wichtige Bestandteile des Basketballtrainings. Zusätzlich zu den wöchentlichen Trainings, können die über 40 Mini-Basketballer reichlich an Spielpraxis erfahren. Alle basketballbegeisterten Jungen und
Mädchen werden auch dieses Jahr an den Turniertagen der städtischen Grundschulliga des
Projekts DURCHSTARTEN MIT BASKETBALL teilnehmen.
Die Sperber Sharks freuen sich auf eine aufregende Basketballsaison 2018/2019 mit einer
Menge sportlichen Highlights und einem hohen Spaßfaktor.