Mini-Korbanlage für die DJK


Die Basketball-Jugend der DJK Schweinfurt hat in den letzten 4 Jahren enormen Zulauf bei den „Minis“ bekommen und so konnte die DJK die letzten Jahre stetig Mannschaften im Mini Bereich melden und den Spielbetrieb in der Liga erfolgreich bestreiten.

Ab der Saison 2019/20 gibt der Deutsche Basketball Bund im Minibasketball (U8-U12) die Korbhöhe von 2,60 Metern verpflichtend vor. Bereits in dieser Saison spielt die U10 Liga in Unterfranken auf die niedrige Korbhöhe anstatt auf die 3,05 Meter Erwachsenenhöhe.

Damit nun auch die Heimspiele auf der neue Korbhöhe gespielt werden konnten, sollte die Hauptkorbanlage in der DJK Halle umgebaut werden. So können auch die Kleinsten das Feld und die Zuschauerränge in der DJK ausnutzen.

Ein solch aufwendiges Unterfangen ist ohne Unterstützung nicht zu verwirklichen.

Dank der finanziellen Unterstützung durch das fränkische Minibasketball Projekt JUNIOR FRANKEN und Sport Ludwig konnte der Umbau der Hauptkorbanlage erfolgen.

Durch die tatkräftige Unterstützung unseres Hausmeisters und der 1.Herrenmannschaft wurde das Projekt Wirklichkeit und schon kurz nach der Installation der Anlage wurde das erste Spiel der U10 ausgetragen. Mit einem guten Spiel und einem Sieg wurde die Korbanlage gebührend eingeweiht.

Vielen Dank an alle Unterstützer des Projekts!

Die „Mini-Gunnerz“