Post SV Nürnberg Basketball

JUNIOR FRANKEN Abschlussturnier 2015 macht 200 Kinder zu Siegern


Am Wochenende, den 11./12. Juli 2015 veranstaltete die Basketballabteilung des Post SV Nürnberg das JUNIOR FRANKEN Abschlussturnier in der Paul-Moor-Halle. Es kamen 19 Teams aus ganz Mittelfranken, um in drei Altersgruppen den jeweiligen Tagessieger…

Am Wochenende, den 11./12. Juli 2015 veranstaltete die Basketballabteilung des Post SV Nürnberg das JUNIOR FRANKEN Abschlussturnier in der Paul-Moor-Halle. Es kamen 19 Teams aus ganz Mittelfranken, um in drei Altersgruppen den jeweiligen Tagessieger zu ermitteln. Alle Spiele waren sehr gut besucht und so mussten die 200 Kinder unter lauten Anfeuerungsrufen ihrer Fans, zum Großteil aus Eltern und Geschwistern bestehend, ihr Können unter Beweis stellen. Dies ist folgenden Mannschaften mit einem verdienten ersten Platz in ihrer Alters- und Spielklasse besonders gut gelungen: U8: Post SV Nürnberg U10: Post SV Nürnberg (Coach Erika Kliem) U12 Kreisliga: TTV Neustadt U12 Bezirksliga: BBC Bayreuth Belohnt wurden die Turniersieger mit Freikarten für ein Spiel der Brose Baskets Bamberg in der 1.Basketballbundesliga. Doch auch die zweit- und drittplatzierten gingen nicht leer aus. Für den 2.Platz gab es T-Shirts, gesponsort von ballsportdirekt.de und für den 3.Platz Minibasketbälle von Junior Franken. Die Freude über die Präsente war sehr groß, sodass gleich nach der großen Siegerehrung die Minibasketbälle regelrecht durch die Halle flogen. Somit war das ganze Turnier mal wieder für den Post SV und seine JUNIOR FRANKEN Kooperationsvereine ein voller Erfolg, was nicht nur zu einem kleinen Teil an den vielen Helfern vor Ort lag, die den Verkauf organisierten, Kampfgericht machten, als Schiedsrichter die Spiele pfiffen oder auch als Turnierleitung den Überblick über das ganze Geschehen behalten mussten. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an euch! Abschließend wünschen wir allen Beteiligten schöne Sommerferien und freuen uns jetzt schon auf ein baldiges Wiedersehen, spätestens zum Nächsten JUNIOR FRANKEN Abschlussturnier im Jahr 2016.

Am Wochenende, den 11./12. Juli 2015 veranstaltete die Basketballabteilung des Post SV Nürnberg das JUNIOR FRANKEN Abschlussturnier in der Paul-Moor-Halle. Es kamen 19 Teams aus ganz Mittelfranken, um in drei Altersgruppen den jeweiligen Tagessieger zu ermitteln.

Alle Spiele waren sehr gut besucht und so mussten die 200 Kinder unter lauten Anfeuerungsrufen ihrer Fans, zum Großteil aus Eltern und Geschwistern bestehend, ihr Können unter Beweis stellen. Dies ist folgenden Mannschaften mit einem verdienten ersten Platz in ihrer Alters- und Spielklasse besonders gut gelungen:

U8: Post SV Nürnberg

U10: Post SV Nürnberg (Coach Erika Kliem)

U12 Kreisliga: TTV Neustadt

U12 Bezirksliga: BBC Bayreuth

Belohnt wurden die Turniersieger mit Freikarten für ein Spiel der Brose Baskets Bamberg in der 1.Basketballbundesliga.

Doch auch die zweit- und drittplatzierten gingen nicht leer aus. Für den 2.Platz gab es T-Shirts, gesponsort von ballsportdirekt.de und für den 3.Platz Minibasketbälle von Junior Franken.

Die Freude über die Präsente war sehr groß, sodass gleich nach der großen Siegerehrung die Minibasketbälle regelrecht durch die Halle flogen.

Somit war das ganze Turnier mal wieder für den Post SV und seine JUNIOR FRANKEN Kooperationsvereine ein voller Erfolg, was nicht nur zu einem kleinen Teil an den vielen Helfern vor Ort lag, die den Verkauf organisierten, Kampfgericht machten, als Schiedsrichter die Spiele pfiffen oder auch als Turnierleitung den Überblick über das ganze Geschehen behalten mussten. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an euch!

Abschließend wünschen wir allen Beteiligten schöne Sommerferien und freuen uns jetzt schon auf ein baldiges Wiedersehen, spätestens zum Nächsten JUNIOR FRANKEN Abschlussturnier im Jahr 2016.