Post SV Nürnberg Basketball

Nürnberger U12-1 mit ungefährdetem Sieg


Am frühen Sonntagmorgen präsentierte sich unsere U12-1 in Herzogenaurach hellwach und zeigte, was es heißt als Mannschaft zu spielen. Von Beginn an wurden schöne Fastbreaks und Passkombinationen herausgespielt. Durch eine enge und gute Mann-Mannv…

Am frühen Sonntagmorgen präsentierte sich unsere U12-1 in Herzogenaurach hellwach und zeigte, was es heißt als Mannschaft zu spielen.

Von Beginn an wurden schöne Fastbreaks und Passkombinationen herausgespielt. Durch eine enge und gute Mann-Mannverteidigung konnte man immer wieder dem Gegner den Ball abluchsen und dann mit 2-3 schnellen Pässen sicher verwandeln.

Am Ende konnten sich alle Post SV Spieler in der Punkteliste eintragen und gingen als verdiente Sieger vom Platz. Doch auch den Herzogenaurachern mit ihren vielen jungen Jahrgängen kann man eine kämpferische Leistung attestieren und in den nächsten Spielen viel Glück wünschen.

Für unsere U12 geht es nun in einer Woche, dem 20.10.14 mit dem postinternen Vergleich gegen unsere U12-2 weiter.

Endstand: TS Herzogenaurach- Post SV Nürnberg 36:94

Für Post spielten: Bakir, Matthies, Johnson, Schmidt, Kawohl, Kurtasinovic, Owolaju, Celebi, Reischl, Lutz

     Die U12-1 des Post SV Nürnberg

Am frühen Sonntagmorgen präsentierte sich unsere U12-1 in Herzogenaurach hellwach und zeigte, was es heißt als Mannschaft zu spielen.

Von Beginn an wurden schöne Fastbreaks und Passkombinationen herausgespielt. Durch eine enge und gute Mann-Mannverteidigung konnte man immer wieder dem Gegner den Ball abluchsen und dann mit 2-3 schnellen Pässen sicher verwandeln.

Am Ende konnten sich alle Post SV Spieler in der Punkteliste eintragen und gingen als verdiente Sieger vom Platz. Doch auch den Herzogenaurachern mit ihren vielen jungen Jahrgängen kann man eine kämpferische Leistung attestieren und in den nächsten Spielen viel Glück wünschen.

Für unsere U12 geht es nun in einer Woche, dem 20.10.14 mit dem postinternen Vergleich gegen unsere U12-2 weiter.

Endstand: TS Herzogenaurach- Post SV Nürnberg 36:94

Für Post spielten: Bakir, Matthies, Johnson, Schmidt, Kawohl, Kurtasinovic, Owolaju, Celebi, Reischl, Lutz

     Die U12-1 des Post SV Nürnberg