Post SV Nürnberg Basketball

TV Altdorf zu Gast beim BBC Bayreuth – ein JUNIOR FRANKEN Projekt!


TV Altdorf zu Gast bei BBC Bayreuth im Rahmen von JUNIOR FRANKEN MiniBasketball   JUNIOR FRANKEN – hinter dem Begriff versteckt sich eine Initiative des bekannten Bamberger Unternehmers Michael Stoschek, die den Basketball im Minibereich i…

TV Altdorf zu Gast bei BBC Bayreuth im Rahmen von JUNIOR FRANKEN MiniBasketball   JUNIOR FRANKEN - hinter dem Begriff versteckt sich eine Initiative des bekannten Bamberger Unternehmers Michael Stoschek, die den Basketball im Minibereich in allen drei fränkischen Regierungsbezirken fördert. Junge Talente, die Dirk Nowitzki nacheifern, werden so in ihren Vereinen oder Schulen an Basketball herangeführt. Es gibt Schul-AGs, Trainings mit Profibasketballern und zahlreiche Turniere. So wird auch der bezirksübergreifende Austausch gefördert.   Im Rahmen dessen erlebten nun u12-Spieler vom BBC Bayreuth und TV Altdorf ein besonderes Highlight. Sie durften aufs ganz große Parkett und ein Halbzeitspiel während der Erstliga-Begegnung medi Bayreuth gegen ratiopharm Ulm durchführen. Bei den Jungs war die Aufregung natürlich groß, unmittelbar nach den Profis aufs Spielfeld zu gehen und vor immer noch gut besuchten Rängen ihr Können zu zeigen. Welcher MiniBasketballer hat schon mal das Erlebnis, dass ein Hallensprecher sein Spiel kommentiert und mehrere hundert Zuschauer bei einem Korb von ihm applaudieren? Entsprechend groß war die Begeisterung über einen gelungen Auftritt, der dann noch mit einer kurzen Begegnung mit Bastian Doreth, Kapitän der Bayreuther und Basketball-Nationalspieler, abgerundet wurde.

TV Altdorf zu Gast bei BBC Bayreuth im Rahmen von JUNIOR FRANKEN MiniBasketball

 

JUNIOR FRANKEN – hinter dem Begriff versteckt sich eine Initiative des bekannten Bamberger Unternehmers Michael Stoschek, die den Basketball im Minibereich in allen drei fränkischen Regierungsbezirken fördert. Junge Talente, die Dirk Nowitzki nacheifern, werden so in ihren Vereinen oder Schulen an Basketball herangeführt. Es gibt Schul-AGs, Trainings mit Profibasketballern und zahlreiche Turniere. So wird auch der bezirksübergreifende Austausch gefördert.

 

Im Rahmen dessen erlebten nun u12-Spieler vom BBC Bayreuth und TV Altdorf ein besonderes Highlight. Sie durften aufs ganz große Parkett und ein Halbzeitspiel während der Erstliga-Begegnung medi Bayreuth gegen ratiopharm Ulm durchführen.

Bei den Jungs war die Aufregung natürlich groß, unmittelbar nach den Profis aufs Spielfeld zu gehen und vor immer noch gut besuchten Rängen ihr Können zu zeigen. Welcher MiniBasketballer hat schon mal das Erlebnis, dass ein Hallensprecher sein Spiel kommentiert und mehrere hundert Zuschauer bei einem Korb von ihm applaudieren?

Entsprechend groß war die Begeisterung über einen gelungen Auftritt, der dann noch mit einer kurzen Begegnung mit Bastian Doreth, Kapitän der Bayreuther und Basketball-Nationalspieler, abgerundet wurde.