Post SV Nürnberg Basketball

U12 Team des TSV Ebermannstadt in neuem Outfit


Mit Begeisterung hat das U12 Team des TSV den neuen Satz Trikots des Junior Franken Projektes in Empfang und gleich mal Maß genommen. Ein schönes Abschiedsgeschenk für eine durchwachsene Saison 2014/2015 mit einem guten Platz 3 in der Tabelle. Es …

Mit Begeisterung hat das U12 Team des TSV den neuen Satz Trikots des Junior Franken Projektes in Empfang und gleich mal Maß genommen. Ein schönes Abschiedsgeschenk für eine durchwachsene Saison 2014/2015 mit einem guten Platz 3 in der Tabelle. Es gab immer viel Spannung in den Spielen, teilweise nur mit einem sehr knappen Ausgang. Es hat sich gezeigt, dass der TSV in der Bezirksliga Oberfranken mit insgesamt 6 Teams sehr gut zurecht gekommen ist. Aber wie heißt es denn so schön, nach der Saison ist vor der Saison. Die nunmehr anstehende kräftezerrende Vorbereitung wird durch das Tragen der Trikots etwas versüßt. Die Zielrichtung ist klar, in den kommenden Monaten sollen die spielerischen und konditionellen Fähigkeiten weiter ausgebaut werden. Das letztjährige U12 Team wird in der kommenden Saison in der U14 spielen, aber es wird auch in 2015/16 neben der U14 auch wieder eine U12 Mannschaft geben.

Auch wir als Trainerpaar (Silke Jakisch und Thomas Wiese) bedanken uns für die neuen Trikots. Motivation pur, um mit dem neuen U14 Team intensiv zu arbeiten und wieder im Oktober an den Start zu gehen.

Thomas Wiese

 

Foto:

hinten v.l.: Leonhard Striegel, Oliver Taubmann, Alexander Wiese, Julian Krause, Sebastian Jakisch, Paul Hohmann

vorn v.l.: Aaron Sperschneider, Janne Philipp, Moritz Löser, Alexander Hümpfner, Elias Männlein

Nicht auf dem Foto: Roman Dietrich, Felix Schmidhuber, Jana Franke

 

 

Mit Begeisterung hat das U12 Team des TSV den neuen Satz Trikots des Junior Franken Projektes in Empfang und gleich mal Maß genommen. Ein schönes Abschiedsgeschenk für eine durchwachsene Saison 2014/2015 mit einem guten Platz 3 in der Tabelle. Es gab immer viel Spannung in den Spielen, teilweise nur mit einem sehr knappen Ausgang. Es hat sich gezeigt, dass der TSV in der Bezirksliga Oberfranken mit insgesamt 6 Teams sehr gut zurecht gekommen ist. Aber wie heißt es denn so schön, nach der Saison ist vor der Saison. Die nunmehr anstehende kräftezerrende Vorbereitung wird durch das Tragen der Trikots etwas versüßt. Die Zielrichtung ist klar, in den kommenden Monaten sollen die spielerischen und konditionellen Fähigkeiten weiter ausgebaut werden. Das letztjährige U12 Team wird in der kommenden Saison in der U14 spielen, aber es wird auch in 2015/16 neben der U14 auch wieder eine U12 Mannschaft geben.

Auch wir als Trainerpaar (Silke Jakisch und Thomas Wiese) bedanken uns für die neuen Trikots. Motivation pur, um mit dem neuen U14 Team intensiv zu arbeiten und wieder im Oktober an den Start zu gehen.

Thomas Wiese

 

Foto:

hinten v.l.: Leonhard Striegel, Oliver Taubmann, Alexander Wiese, Julian Krause, Sebastian Jakisch, Paul Hohmann

vorn v.l.: Aaron Sperschneider, Janne Philipp, Moritz Löser, Alexander Hümpfner, Elias Männlein

Nicht auf dem Foto: Roman Dietrich, Felix Schmidhuber, Jana Franke