Supportleistungen für JUNIOR FRANKEN Partnervereine

JUNIOR FRANKEN will seine Partnervereine unterstützen zur progressiven Weiterentwicklung des fränkischen Minibasketballs. Unterstützung soll nicht nur in Form von Geld, wie zum Beispiel bei Zuschüssen für die Trainerausbildung gewährt werden, sondern auch durch zur Verfügung gestellte Grafikleistungen sowie Spiel- und Trainingsequipment, wie beispielsweise Wendetrikots in top Qualität. Die verschiedenen Supportleistungen sind nachfolgend aufgeführt:

basketBALLdirekt Franken unterstützt JUNIOR FRANKEN mit Sonderkonditionen für die Ballbestellung. Ihr erhaltet den Molten GM5X für unschlagbare 10,00 Euro ab einer Bestellung von mindestens 10 bis maximal 20 Basketbällen.

Zur Bestellung müsst ihr das Bestellformular ausfüllen und per Mail an kai@ballsportdirekt-franken.de und m.will@junior-franken.de verschicken.

Voraussetzung

  • Das Angebot gilt nur für Partnervereine die im Rahmen von Schulkooperationen Minibasketball anbieten.
Bestellformular

Die Coach-Förderung wird als Zuschuss zu den Trainerkosten an jede in den Spielbetrieb des Bayerischen Basketball Verbandes gemeldete Mini-Mannschaft der Partnervereine ausbezahlt. Die Höhe des Zuschusses richtet sich nach der Trainerlizenz des in TeamSL eingetragenen Head-Coaches (Eine gültige B- oder C-Lizenz ist per Scan der Lizenz, DinA4-Blatt oder Ausweis, mit nachzuweisen. Das Ablaufdatum der Lizenz muss dabei ersichtlich sein):

  • B-Trainer oder höher 350 Euro
  • C-Trainer (Breitensport & Leistungssport) 250 Euro
  • D-Trainer & allgemeine Trainerlizenz 150 Euro

Die Meldung und Verwaltung erfolgt zentral über die Projektleitung. Es werden auch Doppelmeldungen bezuschusst, die das Ziel haben den Kindern mehr Spielzeit und somit mehr Wettkampf zu verschaffen. Die Auszahlung der Coach-Förderung erfolgt im Januar des jeweiligen Projektjahres und ist an die selbständige Einreichung eines Berichts mit Teamfoto zum Verlauf der Hinrunde gekoppelt.

Über die Projektleitung kann ein JUNIOR FRANKEN Flyer bestellt werden, der ein professionelles Design bietet, so dass die Adressaten Qualität in der Hand halten. Der Flyer kann individuell mit dem Vereinslogo bestückt werden und auch der Text ist individuell anpassbar.

Voraussetzung

  • Die Bestellung erfolgt mit dem Bestellformular
  • Für das Design ist eine Schutzgebühr in Höhe von 37,50 Euro fällig
  • Die Druckkosten für den Flyer übernimmt JUNIOR FRANKEN
Anleitung Bestellformular Musterflyer

JUNIOR FRANKEN fördert die Ausrichtung von JUNIOR FRANKEN Events.

  • Die Vergabe des jeweiligen Events erfolgt ausschließlich auf Bewerbung und Zuweisung durch die Projektleitung (Martin Will, m.will@junior-franken.de).
  • Die Events müssen allen JUNIOR FRANKEN Partnervereinen des Bezirks rechtzeitig, mindestens sechs Wochen vor dem Termin, per öffentlicher Einladung über www.junior-franken.de/events zugänglich gemacht werden.
  • Die Veröffentlichung ist bei rechtzeitigem Mail-Eingang an homepage@junior-franken.de (mindestens zwei Tage vor dem Start der sechs Wochenfrist vor dem Eventtermin) gegeben.

Für die JUNIOR FRANKEN Events werden folgende pauschalisierte Kostenzuschüsse festgesetzt:

  • 600 Euro je Veranstaltung eines JUNIOR FRANKEN Turnieres, z.B. BenZang oder Sommer MiniTurnier. Es darf für die JUNIOR FRANKEN Turniere keine Teilnahmegebühr erhoben werden. Die geförderte Mindestteilnahme liegt bei sechs Mannschaften. Auf dem Gesamtbild der Turnierteilnehmer soll der JUNIOR FRANKEN Aufsteller verwendet werden – dieser ist vorab bei der Projektleitung Martin Will, m.will@junior-franken.de anzufragen.
  • 100 Euro je Veranstaltung einer JUNIOR FRANKEN Coach Clinic. Die Suche falls nicht bereits Kontakte bestehen und Bezahlung der Referenten übernimmt JUNIOR FRANKEN.
  • 100 Euro für die Veranstaltung eines kinder+Sport Basketball Academy Testtages (auch im Rahmen eines geförderten MiniCamps möglich).
  • 100 Euro Zuschuss pro Camptag für die Veranstaltung eines MiniCamps – es muss sich um ein reines MiniCamp handeln. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 30 Kinder. Das MiniCamp muss auf dem Flyer ausdrücklich als von JUNIOR FRANKEN gefördert bezeichnet und auf der Titelseite mit dem Projektlogo gebrandet sein. Auf dem Gesamtbild vom Camp soll der JUNIOR FRANKEN Aufsteller verwendet werden – dieser ist vorab bei der Projektleitung Martin Will, m.will@junior-franken.de anzufragen.
  • 300 Euro je Veranstaltung eines MiniDerbys im Rahmen der Halbzeit eines Bundesligaspieles. Voraussetzung ist die Aufbereitung des Events durch die Presseabteilung des Bundesligisten. Den Mini-Spielern sowie Betreuern (maximal zwei) sind dabei Freikarten für das Spiel zu stellen. Für Eltern und Angehörige soll es ein Sonderangebot geben. Es werden maximal 1.500 Euro pro fünf Veranstaltungen je Bundesligist bezuschusst.

Die Auszahlung per Abrechnungsformular erfolgt nach Überprüfung der eingehaltenen Vorgaben per Überweisung.

Abrechnungsformular Event
  • Für jede durch den Partnerverein wöchentlich an einer Grundschule angebotene und durchgeführte Schularbeitsgemeinschaft (SAG) wird ein Zuschuss zu den Übungsleiterkosten in Höhe von 100 Euro gewährt. Die maximale Auszahlungssumme an einen Verein beträgt 1.500 Euro.
  • Darüber hinaus prämiert JUNIOR FRANKEN jeden Basketballtag an einer Grundschule (Definition gemäß Infosheet des Bayerischen Basketball Verbandes) mit 50 Euro. Die maximale Auszahlungssumme an einen Verein beträgt 500 Euro.

Voraussetzung

Der Nachweis erfolgt per selbständiger Einreichung des SAG-Anmeldeformulars sowie der Zusendung von/m:

  • LASPO-Ausdruck über aktive SAGs des Vereins
  • Einem Pressebericht inklusive mindestens einem Bild für die JUNIOR FRANKEN Website über die SAG-Einheit oder das Gesamtprojekt des Vereins an homepage@junior-franken.de
  • Einem Pressebericht inklusive mindestens einem Bild für die JUNIOR FRANKEN Website über den jeweiligen Grundschultag an homepage@junior-franken.de

Die Auszahlung der Grundschul-Förderung erfolgt im November sowie August des jeweiligen Förderzeitraums.

Alternative Schulkooperationsformen werden mit dem Hinweis auf die Verbandsfinanzierung des Bayerischen Basketball Verbandes, im Sinne einer einfachen Nachprüfbarkeit sowie auf Grund der optimalen Verzahnungsmöglichkeit von Grundschule und Minitraining nicht unterstützt.

SAG-Anmeldeformular BBV Infosheet Basketballtag

 

JUNIOR FRANKEN fördert jedes Grundschulprojekt eines Partnervereins mit 1.000 Euro, wenn dieses folgende Kriterien erfüllt:

  • Bestimmbarkeit des Projekts aufgrund eines eigenständigen Projektnamens
  • Im Grundschulprojekt finden an mindestens sechs unterschiedlichen Grundschulen Basketballeinheiten statt
  • Im Grundschulprojekt erfolgt eine regelmäßige wöchentliche Betreuung der Grundschulen
  • Es finden mindestens 2-mal jährlich Events mit den Kindern der beteiligten Grundschulen statt (z.B. Halbzeit- und Abschlussturnier)

Voraussetzung

Die Bewerbung auf eine Förderung erfolgt selbständig per E-Mail an die Projektleitung Martin Will m.will@junior-franken.de unter Einreichung

  • des Konzeptpapieres,
  • einem Nachweis der Kooperationsgrundschulen sowie
  • jeweils einem Bericht von den beiden Jahresevents mit jeweils mindestens zehn qualitativ hochwertigen Bildern zur Erstellung einer Bildergalerie.

Die Auszahlung der Förderung von Grundschulprojekten ist auf 5.000 Euro begrenzt. Wird dieses Budget überschritten erfolgt eine anteilige Auszahlung. Die Auszahlung erfolgt zum Juli des Projektzeitraums.

Mit dem JUNIOR FRANKEN Mini-Förderpreis werden jedes Jahr mindestens drei Partnervereine für ihre herausragende Miniarbeit belohnt. Es werden Preisgelder in Höhe von 3.000 Euro vergeben.

Voraussetzung

  • Teilnahme an der Ausschreibung durch fristgerechte Einreichung einer Bewerbung per E-Mail an Projektleiter Martin Will m.will@junior-franken.de
  • Projektleiter Martin Will informiert alle Partnervereine über die Ausschreibung des JUNIOR FRANKEN Mini-Förderpreises rechtzeitig per Projekt-E-Mail-Verteiler

Ab der Saison 2019/20 gibt der Deutsche Basketball Bund im Minibasketball die Korbhöhe von 2,60 Metern verpflichtend vor. Deswegen unterstützt euch JUNIOR FRANKEN die Körbe tiefer zu hängen!

JUNIOR FRANKEN stellt fix 8.000 Euro für die Unterstützung der Anschaffung von Mini-Korbanlagen in den Spielhallen seiner Partnervereine bereit.

Je Antrag und Halle werden maximal 500 Euro bezuschusst. Es werden ausschließlich die Korbanlagen der Spielhalle des Partnervereins bezuschusst, somit ist pro Partnerverein nur eine Antragseinreichung möglich.

Antragsformular

Es beinhaltet:

Voraussetzung

Jede neu installierte SAG-Einheit an Grundschulen und fünften Klassen (Kriterium hier ist das Minialter bis einschließlich 11 Jahren) durch den Verein oder die Schule kann das JUNIOR FRANKEN SAG-StartSet, welches gemeinsam mit basketBalldirekt entwickelt wurde, für nur 90 Euro bestellen. Der SAG-StartSet-Preis von effektiv nur 90 Euro setzt sich aus dem bereits reduziertem StartSet-Preis von basketBalldirekt von 312 Euro und der nachträglichen Bezuschussung von JUNIOR FRANKEN  von 222 Euro zusammen.

Bestellformular

Es beinhaltet:

Voraussetzung

  • Jedes neue im BBV-Spielbetrieb gemeldete Mini-Team eines Vereins kann das JUNIOR FRANKEN Team-StartSet abrufen
  • Es ist eine Schutzgebühr von 200 Euro zu entrichten
Bestellformular

JUNIOR FRANKEN setzt auf Trainerqualität. Deshalb fördert JUNIOR FRANKEN die Ausbildung der im Projekt tätigen Trainer wie folgt je nach erworbener Lizenz (es werden ausschließlich anteilig die Lehrgangsgebühren bezuschusst):

  • D-Lizenz 50%
  • C-Breitensport-Lizenz 50%
  • C-Leistungssport-Lizenz 100%
  • B-Lizenz in Absprache (konkrete Förderanfrage im Vorfeld der Ausbildung erforderlich)

Voraussetzung

  • TrainerIn coacht aktuell ein JUNIOR FRANKEN Team (Nachweis über TeamSL)
  • Bestehen der Lizenz, nachweisbar über die Lizenzbescheinigung
  • Lizenzerwerb maximal sechs Monate zurückliegend
Antragsformular

Über die Projektleitung kann sowohl ein JUNIOR FRANKEN Flyer, als auch ein Plakat zur Trainersuche bestellt werden. Der Flyer/Das Plakat bietet ein professionelles Design, so dass die Adressaten Qualität in der Hand halten. Der Flyer/Das Plakat kann individuell mit dem Vereinslogo bestückt werden und auch der Text ist individuell anpassbar.

Voraussetzung

  • Die Bestellung erfolgt mit dem Bestellformular
  • Für das Design ist eine Schutzgebühr in Höhe von 37,50 Euro fällig
  • Die Druckkosten für Flyer und Plakate übernimmt JUNIOR FRANKEN
Anleitung Bestellformular Musterflyer/-plakat

Über die Projektleitung kann ein JUNIOR FRANKEN Flyer bestellt werden, der ein professionelles Design bietet. Der Flyer beinhaltet Ansprechpartner und sämtliche Mini-Trainingseinheiten des Vereins und soll weitere Minis für eure Mini-Trainingseinheiten finden. Der Flyer ist zur großflächigen Verteilung gedacht.

Voraussetzung

  • Die Bestellung erfolgt mit dem Bestellformular
  • Für das Design ist eine Schutzgebühr in Höhe von 37,50 Euro fällig
  • Die Druckkosten für den Flyer übernimmt JUNIOR FRANKEN
Anleitung Bestellformular Musterflyer

Wie können spielerische Basketballgrundtechniken und vortaktische Maßnahme verständlich für Kinder geschult werden?

Der JUNIOR FRANKEN Übungskatalog versucht dies zu beantworten!

Der Übungskatalog soll für alle Mini-TrainerInnen des Projektes JUNIOR FRANKEN eine Hilfe darstellen. Er unterstützt euch bei der Organisation, Betreuung und Förderung der Minis im Training durch eine Vielzahl an Übungsanreizen zu definierten Themenschwerpunkten.

Natürlich ist kein Übungskatalog jemals vollständig, deswegen bittet JUNIOR FRANKEN ausdrücklich um eure Mitarbeit. Lasst uns Zusammenarbeiten und gemeinsam einen weitumfassenden Übungskatalog entwickeln. Bitte schickt uns eure Top 10 Übungen an m.kullenberg@junior-franken.de.

Übungskatalog