Überzeugender Sieg unserer Falcons in Grombühl


Am Sonntag, den 09.12.18 stand für die U10 aus Gerolzhofen ihr erstes Auswärtsspiel dieser Saison gegen den TSV Grombühl statt. Dieses konnte man souverän mit 62:33 gewinnen.

Die Mannschaft aus Gerolzhofen begann fulminant, was eine 5:0 Lauf zu Folge hatte. Man spielte spielfreudig nach vorne und in der Verteidigung waren die Falcons nur schwer zu bezwingen. Nach Viertel Nr.1 stand es somit völlig verdient 14:5 für die Mannschaft aus Gerolzhofen. Im zweiten Viertel begannen die Nachwuchs Falcons so, wie sie in dem ersten Viertel aufgehört hatten. Die Dreier vielen, Korbleger wurden stark verwertet und hinten war man eine Macht. Mit einer 33:14 Führung ging man somit gegen Grombühl in die Pause.

Nach der Pause begann man eher Verhalten sodass in manchen Situationen der Gegner das bessere Ende hatte. Man fing sich aber wieder schnell und so konnte man die Führung weiter ausbauen. Nach dem dritten Viertel stand es somit 41:22. Im letzten Viertel dominierte man den Gegner nach belieben. Zwar wurde die Offensive des Gegners etwas stärker, jedoch hatten die Falcons immer eine passende Antwort parat. Das Spiel ging am Ende souverän mit 62:33 an unsere Falcons.

 

Für die Falcons spielten:

Julian Servatius (33 Punkte)

Dorothea-Sophie Neeb (13 Punkte)

Pelagia Gkontos (8 Punkte)

Timur Watson (2 Punkte)

Erik Reppert (2 Punkte)

Cecil Kraus (2 Punkte)

Robin Bühner (2 Punkte)

Pandora Gkontos

Peer Weigand